Kalender  

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   

Die Hauptfigur der Narrenzunft ist der

"Kübele-Hannes"

Kübele-Hannes

Häs

Das Häs besteht aus einer dunklen Hose und einem einfachen Leinenhemd. Auf dem Rücken des Leinenhemdes ist das Zunftwappen aufgestickt. Um den Bauch trägt der Kübele-Hannes ein Bauchgschell. Zum Häs gehören dunkle Schuhe, dunkle Handschuhe und ein rotes Halstuch.

Maske

Die handgeschnitzte Holzmaske zeigt einen Mann mit markanten Gesichtszügen und dunkelbraunem Haar. Auf dem Kopf trägt der Kübele-Hannes einen großen Zimmermannshut, an dem seitlich ein "Schöpfer" befestigt ist.

Als Vorbild im optischen Sinne diente das Foto eines alten Lautlinger Mitbürgers so dass auch hier die Verwurzelung der Zunft in der Ortsgeschichte transportiert wird.

Narrenattribut

Als Narrenattribut trägt der Kübele-Hannes einen traditionell hergestellten Holzkübel, der außerdem als Auswurfkorb verwendet wird.

Begleitet wird die Zunft seit einigen Jahren vom "Narrenbüttel"

Der Büttel verkündet die Lautlinger Fasnet und bahnt der Zunft den Weg. Es handelt sich um einen uniformierten Büttel ohne Holzmaske. Mit der Narrenschelle verschafft er sich Gehör.

Narrenbüttel

   

Wetter  

 

 
   
© Narrenzunft Kübele-Hannes Lautlingen e.V.

Anmeldung

   

Online

Aktuell sind 80 Gäste und keine Mitglieder online